unesco-bamberg-weiss.png

    Bamberg, our World-Heritage

    Stadtführung in englischer Sprache am 3. Juni

    29.05.2018

    Bamberg, our World-Heritage

     

    Im Rahmen seines 25. Welterbejubiläums und des deutschlandweiten UNESCO-Welterbetages feiert Bamberg am Samstag und Sonntag ein Welterbe Wochenende. Während am Samstag, 2. Juni, ein Welterbefest auf dem Maxplatz stattfindet, können Interessierte am Sonntag, 3. Juni an 25 Themenführungen und einem anschließenden Bamberger Abend teilnehmen. Mit dabei ist ein englischsprachiger Stadtrundgang.

    Der diesjährige UNESCO-Welterbetag soll Anlass sein, die Altstadt von Bamberg neu zu entdecken. Um das auch nicht-deutschsprachigen Welterbe-Fans zu ermöglichen, haben des Zentrum Welterbe Bamberg und der museumspädagogische Verein AGIL neben 24 anderen Themenführungen auch einen englischsprachigen Stadtrundgang in Kooperation mit dem Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg konzipiert.

    Die Führung „Bamberg, our World Heritage“ beleuchtet einige berühmte Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt. Tickets sind beim Kartenservice bvd zum Preis von 25 Euro erhältlich (inkl. Führung, Büffet, Getränke und Musik). Treffpunkt der Gruppe ist am Sonntag, 3. Juni um 16 Uhr vor dem Haupteingang von Schloss Geyerswörth. Ab 18 Uhr findet ein Bamberger Abend mit fränkischem Buffet und einem Konzert der Gruppe Boxgalopp im Ziegelbau statt.

    Neuigkeiten & Presse

    gruppe-474.png