unesco-bamberg-weiss.png

    Winteröffnungszeiten im Zentrum Welterbe

    Die Dauerausstellung samt Welterbe-Shop ist von November bis März täglich von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

    25.10.2019

    Winteröffnungszeiten im Zentrum Welterbe

    Seit Ende April lockte das Welterbe-Besucherzentrum bereits 30.000 Gäste von nah und fern in die Ausstellung rund um das UNESCO-Welterbe „Altstadt von Bamberg“. Für Herbst und Winter gelten verkürzte Öffnungszeiten. Die Dauerausstellung samt Welterbe-Shop ist von November bis März täglich von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Zu Allerheiligen am 1. November bleibt das Haus geschlossen.

    Bamberg wurde aufgrund seiner frühmittelalterlichen Stadtstruktur sowie der sehr gut erhaltenen mittelalterlichen und barocken Architektur mit dem Welterbetitel der UNESCO ausgezeichnet. Hörstationen, Filme und digitale Anwendungen vermitteln im Welterbe-Besucherzentrum Bambergs Besonderheit. Herzstück der Ausstellung ist ein interaktives Stadtmodell, das unterschiedliche Zeitschichten Bambergs präsentiert. Das Treppenhaus verweist auf andere Welterbestätten und bettet Bamberg in den internationalen Kontext ein. Die Inhalte können und sollen keinen Stadtrundgang ersetzen, sondern als „Lesehilfe“ für das eigentliche Exponat, die Stadt, dienen.

    Foto: Nadine Handwerger

     

    Welterbe-Besucherzentrum BAMBERG

    Öffnungszeiten

    10 bis 18 Uhr (April bis Oktober)

    11 bis 16 Uhr (November bis März)

    Täglich geöffnet außer an Neujahr, Karfreitag, Allerheiligen und am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag; freier Eintritt.

     

    Führungen durch die Ausstellung nach Anmeldung (EUR 60,- pro Gruppe bzw. EUR 70,- auf Englisch und EUR 50,- für Schulklassen).

     

    Kontakt

    Zentrum Welterbe Bamberg

    Untere Mühlbrücke 5

    96047 Bamberg

    Fon:    0951 87 1811

    Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Neuigkeiten & Presse