unesco-bamberg-weiss.png

    10

    Juni

    Das Krackhardt-Haus

    Führung durch das imposante Krackhardt-Anwesen

    Das Krackhardt-Haus

    Das prächtige Krackhardt-Haus am Grünen Markt ist ein Schmuckstück der Welterbestadt Bamberg. Es wurde von Balthasar Neumann geplant und im 18. Jahrhundert von Fürstbischof Friedrich Karl von Schönborn erbaut. Ab Mai 2018 wird dort ein neues Café, Kunst und Kultur zu finden sein. Sei es im Innenhof, im Reitstall oder in Zukunft auch im Gewölbekeller E.T.A.-Hoffmanns, das Programm wird weitere Glanzpunkte im kulturellen Leben der Stadt Bamberg setzen.

    Im Anschluss an die Führung durch das imposante Anwesen kann man beim Jazzfrühstück im Krackhardt-Café den Vormittag ausklingen lassen.

    Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 10.45 Uhr. Die Führung ist leider nicht barrierefrei.

    Die Führung ist bereits ausgebucht. Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

    Datum: 10.06.2018

    Uhrzeit: 11:00 Uhr

    Preis: kostenlos

    Termin Eigenschaften

    Datum, Uhrzeit 10.06.2018 11:00
    Registration Start Date 23.05.2018
    max. Teilnehmer 35
    verfügbare Plätze 0
    Stichtag, Anmeldungsende 09.06.2018 23:55
    Einzelpreis Frei
    Ort
    Café Krackhardt
    Grüner Markt 31, 96047 Bamberg, Deutschland
    Café Krackhardt
    Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

    Veranstaltungen

    25.12.2018

    16:00

    Führung durch die Winterausstellung des Historischen Museums

    27.12.2018

    17:30

    Ein Konzert mit alpenländischer Musik, weihnachtlichen Orgelwerken und Weihnachtsliedern zum Mitsingen

    gruppe-474.png