unesco-bamberg-weiss.png

    Tradition und Wandel

    Welterbe wird gelebt

    Aktuelles

    Das Bamberger Welterbe ist vielseitig und vielschichtig. Durch Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Kooperationen bringt das Zentrum Welterbe Bamberg das Thema Welterbe regelmäßig ins Bewusstsein und macht es so zu einem lebendigen Teil des gesellschaftlichen Lebens in Bamberg.

    Presse

    Neuigkeiten & Presse

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    25.06.2018

    14:00

    Führung durch die Barockgalerie der Neuen Residenz mit Werken Michael Bretschneiders

    25.06.2018

    16:00

    Als Tandem in die Staatsbibliothek

    27.06.2018

    16:00

    Der alte und neue Erbracher Hof

    30.06.2018

    09:30

    Exkursion durch die Gärtnerstadt

    30.06.2018

    14:30

    Informationen zu Geschichte, Anbau und Pflege der Bamberger Gemüsesorten

    30.06.2018

    20:30

    Open-Air-Theateraufführung der weltberühmten Komödie (Premiere)

    06.07.2018

    21:00

    Schätze im Himmel und auf Erden

    11.07.2018

    12:30

    Auserwählt: Die Hohelied-Handschrift von der Reichenau

    12.07.2018

    zum 20-jährigen Bestehen des Zentrums für Mittelalterstudien

    13.07.2018

    16:00

    Stadtführung durch das vom Spätklassizismus geprägte Hainviertel

    14.07.2018

    16:00

    Erste Einblicke in das Gebäude des neuen Welterbebesucherzentrums

    14.07.2018

    17:30

    Ein Konzert mit Werken von Lindberg, Merkel, Morandi und Zvonař

    19.07.2018

    17:00

    Führung durch die historische Gärtnerstadt

    20.07.2018

    16:00

    Stadtführung durch die Weide

    21.07.2018

    14:30

    Informationen zu Geschichte, Anbau und Pflege der Bamberger Gemüsesorten

    25.07.2018

    14:00

    Führung durch die Veranstaltungsräume und den Garten

    25.07.2018

    15:00

    Lesehilfe für die Altstadt

    25.07.2018

    16:00

    Führung durch den Hausgarten des Gärtner- und Häckermuseums

    jubilaeum-logo-500.png