Hovermenü

    ×

    Warnung

    JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 281

    Auszeichnung für Audio-Walk-Projekt

    Der Audio-Walk "ETA: Zeig deine Stadt auf deine Weise" ist im Frühjahr 2021 als Gemeinschaftsprojekt des ETA Hoffmann Theaters, des Zentrums Welterbe Bamberg und der Innovativen Sozialarbeit (iSo) e.V. entstanden

    15.12.2021

    Auszeichnung für Audio-Walk-Projekt

    Der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen hat das Audio-Walk-Projekt „ETA: Zeige deine Stadt auf deine Weise“ unter der Leitung von Theaterpädagogin Saskia Zink als eines der zehn besten Projekte ausgezeichnet.
    Die performative Stadtführung durch Bamberg entstand im Frühling und Sommer 2021 als Gemeinschaftsprojekt des ETA Hoffmann Theaters, des Zentrums Welterbe Bamberg und der Innovativen Sozialarbeit (iSo) e.V. Jugendliche haben die Stadtführung durch Bamberg erarbeitet, vorgeführt und in eine digitale Kartenanwendung überführt. Unter dem Motto „Kindheitserinnerungen“ leiten die Audioaufnahmen der jungen Menschen die Besucher*innen durch die Stadt. Dabei geht es nicht um Sehenswürdigkeiten, sondern darum wie die Teilnehmenden des Projekts die Stadt mit Kinderaugen gesehen haben. Das Projekt wurde gefördert durch „Zur Bühne“, das Förderprogramm des Deutschen Bühnenvereins im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Die entstandene digitale Stadtführung kann unter https://theater.bamberg.de/audiowalk/ aufgerufen werden.

    Foto: ETA Hoffmann Theater

    Neuigkeiten & Presse